Projektmitarbeit in Forschung und Entwicklung:

Referenzlabor (Unterauftragnehmer) im Projekt „PureBau“
des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
(Förderkennzeichen: 13N1335, Laufzeit: 2014 bis 2017 )

Durchführung des Projektes „Witterungseinflüsse auf die photokatalytische
Effizienz von transparenten Beschichtungen“ im Auftrag der
Bundesanstalt für Straßenwesen
(Projektnummer: FE 89.0282/2013, Laufzeit: 01.04. bis 31.08.2013)

Referenzlabor (Unterauftragnehmer) im Projekt „HelioClean“
des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
(Förderkennzeichen: 03X0069, Laufzeit: 2009 bis 2012)

Referenzlabor (Projektpartner) im Projekt „PhotoLab“
des Bundeswirtschaftsministeriums
(Förderkennzeichen: 01FS10042, Laufzeit: 2010 bis 2012)

Referenzlabor (Unterauftragnehmer) im Projekt „First Glass“
des Bundeswirtschaftsministeriums
(Projektnummer: 035-252654, Laufzeit: 2007 bis 2010)

Referenzlabor (Unterauftragnehmer) im Projekt „NanoSafe“
des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
(Förderkennzeichen: 03X2510, Laufzeit: 2005 bis 2008 )


Entwicklungs- und Messaufträge durch die
Chemische- und Baustoffindustrie:


Erlus AG
Dachziegelwerke Nelskamp GmbH
Dyckerhoff AG
Remmers Baustoffwerke
Evonik-Degussa GmbH
Crenox GmbH
Kronos International, Inc.
CRISTAL
Sachtleben Chemie GmbH
IBU-tec advanced materials AG
GXC-Coatings GmbH
n-tec GmbH, Essenbach
Hytecco GmbH
Soprema GmbH
Keimfarben GmbH
Engineering Coatings Kollmann GmbH
BPB - Beton- und Prüftechnik Blomberg GmbH & Co.KG
MAHLE Behr GmbH & Co.KG
helsatech GmbH
TOTO Europe GmbH
BMW AG
Fresenius Medical Care
CORNING
Salzgitter Flachstahl GmbH
W. Quandt GmbH & Co.KG
Foampartner Reisgies Schaumstoffe GmbH
Rockwood Italia S.p.A.
Creabeton Matériaux SA
pvt-Pavimentos de Tudela SL
GRESPANIA Ceramica
TOLSA, S.A.
MONTO pinturas
Photocat A/S, Roskilde
Nordic Waterproofing Holding
CINKARNA, Slowenien
Druckfarben Hellas SA